DeutschEnglish

Medienecho 2016

Gesucht wird der Allrounder

Bremen. Projektlogistik gilt als Zehnkampf der Branche. Und wer in dieser Königsdisziplin Karriere machen möchte, der sollte frühzeitig die umfangreiche Praxis kennenlernen. „Der reine Theoretiker wird im Bereich Projektlogistik scheitern", sagt Dieter Kanning, Mitglied der Geschäftsführung des Logistikdienstleisters Friedrich Tiemann, der 250 Mitarbeiter hat und Betriebsstätten in Bremen und in Bremerhaven unterhält. „Man muss bereit sein, den Schlips abzulegen und in den Betrieb zu gehen." Projektlogistik sei so vielseitig, das könne vom Schreibtisch allein nicht erfolgreich bearbeitet werden.
(...)
Neuste Entwicklungen, die Arbeitsabläufe optimieren sollen, spielen auch am Bremer Institut für Produktion und Logistik immer eine Rolle - etwa beim „Tag der Logistik". (...)
 
Weser Kurier, 16. Januar 2016