Forschungsbereiche

Das BIBA forscht in zwei Bereichen:

Zwei Forschungsgruppen der Universität haben ihren Sitz im BIBA:

© Jan Meier

Projekte

Grundlagenforschung, Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, sowie die Umsetzung von Forschungsergebnissen in die industrielle Praxis erfolgen am BIBA in Projektstrukturen.

Folgende Unterseiten bieten Überblick über die laufenden und abgeschlossenen Projekte.

Publikationen

Mit zahlreichen Veröffentlichungen und Präsentationen unterschiedlichster Art für verschiedene Zielgruppen pflegt das BIBA den Wissenstransfer. Hier finden Sie die Fachpublikationen aus dem BIBA. Die institutseigene Schriftenreihe erscheint im Verlag Mainz (Aachen), und weitere Fachbücher sind im Gito Verlag (Berlin) aufgelegt worden.

Im Folgenden finden Sie unsere Publikationen aufgelistet.

Dissertationen

Das BIBA steht für eine anwendungsorientierte, differenzierte akademische Ausbildung auf hohem Niveau. Das zeigt sich auch an den abgeschlossenen Doktorarbeiten, die an dem mit dem BIBA verknüpften Fachgebieten des Uni-Fachbereiches Produktionstechnik erfolgten. Am BIBA forschen und promovieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Dissertationen.

© Jan Meier

Patente

Das BIBA ist in der Grundlagenforschung sowie in anwendungsorientierten Projekten aktiv. Wir engagieren uns beständig für den Transfer unserer Forschungsergebnisse in die industrielle Praxis. Entsprechend patentieren wir auch immer wieder Entwicklungen aus unseren Laboren und schulen unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie die Studierenden im Rahmen der akademischen Ausbildung zu gewerblichen Schutzrechte sowie Patentierungs- und Verwertungsstrategien. Dabei arbeiten wir eng mit der Bremer Patent- und Verwertungsagentur InnoWi zusammen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Patente.

Termine:
3. Energie-Effizienz Netzwerktreffen
22. November 2017, Brake
LDIC 2018
20. - 22. Februar 2018, Bremen
SysInt
19. - 20. Juni 2018, Hannover

Weitere Veranstaltungen