Abschlussarbeiten

Über die vielfältigen Projekte und die Kooperationen des Instituts ergeben sich immer wieder spannende Themen für Abschlussarbeiten, die das BIBA den Studierenden in den Studiengängen des Uni-Fachbereiches Produktionstechnik – Maschinenbau und Verfahrenstechnik anbietet.

Bachelorarbeiten

"Simulation und Implementierung einer Oberflächenrekonstruktion von 3D Punktwolken" (Bachelor)

Hintergrund:

  • Um den optimalen Gärzustand von Teiglingen zu erfassen, wird ein intelligentes Überwachungssystem entwickelt.
  • Die während des Vermessens mittels LIDAR aufgenommenen Punktwolken weisen unorganisierte Strukturen auf, welche für die weitere Auswertung systematisch aufgearbeitet werden müssen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Realisierung einer Oberflächenrekonstruktion segmentierter Punktwolken und Evaluierung anhand von Testfällen.

Voraussetzung:

  • Ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Bachelorstudium ( z.B. Systems Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik oder Ähnliche)
  • Grundlagen der Bildverarbeitung
  • Programmierkenntnisse, vorzugsweise Python
  • Eigenständige Arbeitsweise

Ansprechpartner:

BIBA, Forschungsbereich IPS, Data Analytics und Prozessoptimierung
Lino Antoni Giefer
E-Mail: gif@biba.uni-bremen.de
Tel.: 0421 / 218 – 50147

„Simulation und Implementierung von semantischer Segmentierung von 3D Punktwolken“ (Bachelor)

Hintergrund:

  • Um den optimalen Gärzustand von Teiglingen zu erfassen, wird ein intelligentes Überwachungssystem entwickelt.
  • Die während des Vermessens mittels LIDAR aufgenommenen Punktwolken weisen unorganisierte Strukturen auf, welche für die weitere Auswertung systematisch aufgearbeitet werden müssen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Realisierung und Evaluierung von Algorithmen zur semantischen Segmentierung von simulierten Punktwolken.

Voraussetzung:

  • Ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Bachelorstudium ( z.B. Systems Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik oder Ähnliche)
  • Grundlagen der Bildverarbeitung
  • Programmierkenntnisse, vorzugsweise Python
  • Eigenständige Arbeitsweise

Ansprechpartner:

BIBA, Forschungsbereich IPS, Data Analytics und Prozessoptimierung
Lino Antoni Giefer
E-Mail: gif@biba.uni-bremen.de
Tel.: 0421 / 218 – 50147

Bachelor- und Masterarbeiten

Zum Thema „Optische Erkennung und Auslesung von analogen Anzeigeinstrumenten basierend auf Deep Learning“ ab sofort, Master oder Bachelorarbeit

Hintergrund:

  • Die innovative Technologie Augmented Reality soll zukünftig die Arbeiter bei Installations- und Wartungsvorgängen als ein Assistenzsystem unterstützen.
  • Eine Teilaufgabe solchen Assistenzsystems beinhaltet z.B. die automatische Komponentenerkennung und Bereitstellung der Zusatzinformationen

Aufgabenbeschreibung:

  • Implementierung eines Algorithmus zur optischen Erkennung der analogen Anzeigeinstrumente basierend auf Deep Learning.
  • Entwicklung einer Methode zur Ablesung der Messwerte. Evaluation der Algorithmen anhand von Labortests.

Voraussetzung:

  • Ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Bachelorstudium (z.B. Systems Engineering, Produktionstechnik, Informatik)
  • Erste Erfahrung im Bereich Bildverarbeitung, Machine oder Deep Learning (wünschenswert).
  • Programmierkenntnisse in Python (wünschenswert).
  • Interesse am Themengebiet.
  • Gute Deutschkenntnisse.

Ansprechpartner:
Dimitri Denhof
E-Mail: den@biba.uni-bremen.de
Tel.: 0421 / 218 – 50090

Zum Thema „Entwicklung einer Lichtfeldkamera und Implementierung von Algorithmen zur Gewinnung der Tiefeninformationen“ ab sofort, Bachelor oder Masterarbeit

Hintergrund:

  • Bei einer automatisierten Rotorblattinspektion von Windenergieanlagen mit Hilfe einer Drohne sollen die Rotorblätter vom Hintergrund segmentiert werden. Die Umsetzung dieser Segmentierung mittels einer Lichtfeldkamera soll untersucht werden.

Aufgabenbeschreibung:

  • Aufbau einer Lichtfeldkamera aus mehreren Kameras mit entsprechenden Hardwarekomponenten.
  • Implementierung des Algorithmus zur Gewinnung der Tiefeninformationen.
  • Evaluation anhand von Labortests.

Voraussetzung:

  • Ein fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Bachelorstudium (z.B. Produktionstechnik, Systems Engineering, Informatik).
  • Erste Erfahrung in der Bildverarbeitung und Programmierung von Entwicklungsboards (wünschenswert).
  • Interesse am Themengebiet.
  • Gute Deutschkenntnisse.

Ansprechpartner:
Dimitri Denhof
E-Mail: den@biba.uni-bremen.de
Tel.: 0421 / 218 – 50090

 

 

Masterarbeiten