Willkommen

Das BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH ist ein ingenieurwissenschaftliches Forschungsinstitut. Es wurde 1981 als eines der ersten An-Institute der Universität Bremen gegründet und zählt heute zu den großen Forschungseinrichtungen im Land Bremen. Es besteht aus den zwei Forschungsbereichen „Intelligente Produktions- und Logistiksysteme” (IPS), geleitet von Prof. Dr.-Ing. Michael Freitag und „Informations- und kommunikationstechnische Anwendungen in der Produktion” (IKAP), geleitet von Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Thoben. Auf der Basis ausgeprägter Grundlagenforschung betreibt es anwendungsorientierte Forschung und industrielle Auftragsforschung – national wie international, in den Bereichen Produktion und Logistik unter anderem in wichtigen Branchen wie Logistikdienstleistung, Automobil, Luftfahrt und Windenergie. Weiterhin ist das BIBA im Bremen Research Cluster for Dynamics in Logistics (LogDynamics) sowie in der International Graduate School for Dynamics in Logistics engagiert. Mit dem LogDynamics Lab verfügt das BIBA über ein Dienstleistungszentrum zur Entwicklung und Erprobung innovativer mobiler Technologien für logistische Prozesse und Systeme.

Jubiläum: 40 Jahre BIBA

Virtueller Rundgang in der BIBA-Forschungshalle

Virtueller Rundgang 


Aktuelle Veranstaltungen

Digitalisierung in Produktion und Logistik – Produkt trifft Prozess, Digitales trifft Reales

Am 18. Juni 2021 findet der nächste Digitaltag statt. Der Aktionstag bietet eine Plattform, um verschiedenste Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und einen...
Mehr...


Nachhaltige Digitalisierung als Chance für den deutschen Mittelstand

Durch die Digitalisierung eröffnen sich für Wirtschaft und Gesellschaft große Chancen. Parallel dazu wird die ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung von Unternehmen immer mehr zu einem bedeutenden...
Mehr...


Neue Projekte

Projektlogo Konzeption und Erforschung einer digitalen und KI-unterstützten, flexiblen Montagelinie zur Steigerung von Produkt- und Prozessinnovation

EKIMuPP

Konzeption und Erforschung einer digitalen und KI-unterstützten, flexiblen Montagelinie zur Steigerung von Produkt- und Prozessinnovation
mehr ...


MARS

Mobiler Autonomer Roboter für sichere Sortierprozesse
mehr ...


Neue Pressemitteilungen

Foto: Stefan Wellsandt/BIBA

Ein vertrauenswürdiger Sprachassistent für die Produktion der Zukunft

Am Arbeitsplatz in der Fertigung ohne aufwendige Suche sofort die richtigen Informationen und individuell schnelle Hilfe selbst bei komplexen Problemen – Menschen in der Produktion soll künftig ein...
Mehr...


Autoumschlag in Häfen künftig effizienter

Tests auf einem der weltgrößten Autoterminals zeigen: Ein intelligentes Planungs- und Steuerungssystem kann die Effizienz des Autoumschlags in Häfen erhöhen. Im erfolgreich abgeschlossenen Forschungsprojekt...
Mehr...


Aktuelle Meldungen

Neuer Podcast: Etablieren von digitalen Geschäftsmodellen

Die Digitalisierung verändert Angebote und die Wettbewerbssituation von Unternehmen. E-Commerce, Digitale Plattformen und Streamingdienste sind Beispiele von Entwicklungen, die dafür sorgen, dass Unternehmen...
Mehr...


55 Jahre Container in Bremen – Erfolgreicher Auftakt der LogDynamics Vortragsreihe

Mit der Gründung eines Verbundes für die Logistikforschung hatte die Universität Bremen 1996 nicht nur in der Wissenschaft ein Zeichen gesetzt. Inzwischen ist er zum „Bremen Research Cluster for Dynamics in...
Mehr...


Videos

Sensorik für transparente Supply Chains

Im Projekt „Digitale Services zur Gestaltung agiler Supply Chains“ (SaSCh) wurde eine innovative technische Lösung für eine vernetzte, intelligente Lieferkette entwickelt, welche mobile Sensoren, Gateways,...
Mehr...


Unternehmen fit machen für digitale Transformation

Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Innovationen. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, diese Zukunftsthemen auf ihre alltäglichen Unternehmensprozesse herunter zu brechen. Im BIBA unterstützen wir Sie...
Mehr...