Intuitive Programmierung für die Mensch-Roboter-Zusammenarbeit bei der Montage

19.10.2022

Das Erstellen der Prozessabläufe von technischen Industriesystemen wie Robotern, Fördertechniken oder Förderfahrzeugen, stellt für viele Unternehmen eine große Hürde dar. Prozessplaner müssen sowohl verschiedenste Bedienkonzepte erlernen, da jeder Systemhersteller eigene Bediensoftware bereitstellt, als auch die Synchronisation zwischen den Systemen aufwendig mit externen Lösungen herstellen. Daher wird im BIBA an einer Gesamtlösung geforscht, welche alle Systeme integrieren kann und so die Prozessplanung vereinheitlicht. Dadurch wird die Hürde zwischen Mensch und Technik reduziert, die Prozessplaner werden entlastet und können effektiver arbeiten. Zusätzlich sollen intuitive Bedienkonzepte, wie eine visuelle Programmiersprache und ein digitaler Zwilling, die einfache Bedienung garantieren und auch Nicht-Experten die Prozessplanung mit mehreren Systemen ermöglichen.

 

Zum Video

<- Zurück zur Übersicht

Termine:
Tag der Logistik
18. April 2024, BIBA, Bremen
Girls‘Day im BIBA
25. April 2024, BIBA, Bremen
KI für Lean IoT
30. April 2024, BIBA, Bremen
Arbeit belastet?
7. Juni 2024, online
Bremer KI-Tage
12. - 13. Juni 2024, DHI, Bremen

Weitere Veranstaltungen