IdEaL – BIBA forscht mit Modellfabrik für Energiewende in der Produktion

28.02.2024


Bild: Heiko Duin

Um der Klimakrise zu begegnen, ist es unerlässlich, fossile Energieträger durch erneuerbare Energien zu ersetzen. Weiterhin ist ein effizienter Umgang mit Energie notwendig. Um beide Perspektiven dreht sich ein Forschungsprojekt von der Universität Bremen und dem BIBA. Der Senat der Freien Hansestadt Bremen hat am 27.02.2024 insgesamt rund 4,1 Millionen Euro für das Forschungsprojekt „Interdisziplinäres Energieforschungslabor“ (IdEaL) bereitgestellt. Ein Teil des Geldes (1,6 Millionen Euro) stammt aus EFRE-Mitteln. Das Forschungsprojekt „Interdisziplinäres Energieforschungslabor“ gliedert sich in drei Teilbereiche. In dem beim BIBA angesiedelten Teilprojekt soll in einer Modellfabrik erforscht werden, wie die Energiewende in Produktionsunternehmen durch den Einsatz von nachhaltigen Energiesystemen und der Digitalisierung der Produktion gelingen kann. Insbesondere die Potenziale der Sektorkopplung und die Umstellung von Prozessen werden dabei betrachtet. Für den Aufbau der Modellfabrik wird das BIBA unter anderem mit einer modernen industriellen Prototypenproduktion sowie mit Technologien der Energieerzeugung und -speicherung ausgestattet.

Weitere Informationen

<- Zurück zur Übersicht

Termine:
Tag der Logistik
18. April 2024, BIBA, Bremen
Girls‘Day im BIBA
25. April 2024, BIBA, Bremen
KI für Lean IoT
30. April 2024, BIBA, Bremen
Arbeit belastet?
7. Juni 2024, online
Bremer KI-Tage
12. - 13. Juni 2024, DHI, Bremen

Weitere Veranstaltungen