5 Mio. Euro für Forschung und Transfer zum „Smart Port“

26.06.2024


Bild: Eurogate

Der Bremer Forschungsverbund LogDynamics, der vom BIBA koordiniert wird, wird gemeinsam mit dem Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik Bremen/Bremerhaven und der Hafenmanagementgesellschaft bremenports für das Sondervermögen Hafen eine Innovationscommunity „Smartport Transfer“ aufbauen. Hier soll im Rahmen von verschiedenen Transferprojekten im Verbund zwischen Wissenschaft und Wirtschaft die Digitalisierung und Automatisierung von logistischen Prozessen in den Bremischen Häfen vorangetrieben werden. Dafür wurden den Antragstellern vom BMBF Mittel in Höhe von 5 Mio. Euro zugesagt. Offiziell starten wird die Innovationscommunity Anfang 2025.

Pressemitteilung der Universität Bremen

<- Zurück zur Übersicht

Termine:
KI für Lean IoT
8. August 2024, Oldenburg
BIBA auf der SMM 2024
3. - 6. September 2024, Hamburg
Wie geht Produktion und Logistik echt „grün“?
09. September 2024, BIBA, Bremen
Transparente Supply Chains in der Logistik
18. September 2024, online
BIBA auf der ENVOCONNECT 2024
19. - 20. September, Bremerhaven

Weitere Veranstaltungen