Leistungen

Um den Ansprüchen in Forschung und Lehre sowie seiner sozialen Verantwortung gerecht zu werden, nimmt das BIBA zahlreiche Aufgaben wahr und bietet ein breites Leistungsspektrum. Von seinem umfassenden Portfolio profitieren Wissenschaft und Wirtschaft, der Ingenieurnachwuchs, Kooperationspartner und Auftraggeber sowie Gesellschaft und Umwelt. Hier folgen die wesentlichen Leistungen des BIBA im Überblick.

Wissenschaftliche Versuchsanlage

Forschung

Von der Grundlagenforschung über anwendungsnahe Projekte bis zu industrieller Auftragsforscher und dem Arbeiten in weltumspannenden Kooperationen: Die Bandbreite der BIBA-Aktivitäten ist groß und umfasst ein breites Forschungsspektrum auf dem Feld der Produktion und Logistik.

Mehr...

© Jens Lehmkühler

Lehre

Durch die Verknüpfung mit den zwei Fachgebieten Planung und Steuerung produktionstechnischer und logistischer Systeme (PSPS) und Integrierte Produktentwicklung (BIK) am Fachbereich Produktionstechnik – Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Exzellenzuniversität Bremen ist das BIBA stark in die akademische Lehre und Qualifizierung eingebunden.

Mehr...

Transfer

Erst über den Dialog kann Wissenschaft zu innovativen Produkten führen und damit zu einem Mehrwert für die Gesellschaft. Daher pflegen wir einen steten Austausch mit Kolleginnen und Kollegen in der ganzen Welt, mit Fachleuten aus der Praxis und mit der Öffentlichkeit. Mit dem Ziel einer anwendungsorientierten Forschung schon heute über Zukunftsszenarien und die Herausforderungen von morgen nachdenken, Handlungs- und Investitionsbedarfe erkennen, Trends und Potenziale entdecken: Wir wollen wissen, was Sache ist und sein wird, über unsere Arbeit reflektieren und auf künftige Aufgaben adäquat vorbereitet sein.

Mehr...

Angebote für Studieninteressierte

Kinder für Technik und Jugendliche für den Ingenieurberuf begeistern: Hier sieht sich das BIBA in einer gesellschaftlichen Verantwortung. So ermöglicht es an diversen Aktionstagen im Jahr Einblicke in das Ingenieurstudium sowie in seine Labore und lädt zum Mitmachen ein, und es betreut auch Auszubildende der Universität Bremen.

Infos für Studieninteressierte | Aktionstage

Arbeiten am BIBA

Ob Bachelor- und Masterstudierende, Doktorandinnen und Doktoranden oder Juniorprofessorinnen und -professoren bietet das BIBA ein attraktives, förderliches Umfeld für ihre Arbeiten und die Gestaltung ihrer Karrieren. Hier findet der Ingenieurnachwuchs eine vielfältige Unterstützung. Wertvolle Impulse für die akademische Qualifizierung ergeben sich auch stets aus der engen Zusammenarbeit des BIBA mit dem Fachbereich Produktionstechnik der Universität Bremen.

Mehr...

Termine:
LOGISS 2017
3. – 7. Juli 2017, Bremen
Wirtschaft trifft Wissenschaft
29. August 2017, Bremen
APMS 2017
3. – 7. September 2017, Hamburg
Schulung „Mit uns digital!“
4. – 5. September 2017, Bremen

Weitere Veranstaltungen