M.Sc. Lars Panter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der IPS-Abteilung Robotik und Automatisierung

Lebenslauf

Lars Panter studierte Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) und Informatik (M.Sc.) an der Universität Bremen und schloss sein Studium im November 2022 ab. 2017 war er als studentischer Mitarbeiter am BIBA im Projekt QUEST tätig. Von 2018 bis 2022 war er als technischer Mitarbeiter am BIBA in diversen Projekten für die Planung und Umsetzung von Softwaredemonstratoren zuständig. Seine Masterarbeit im Bereich der Mensch-Technik-Interaktion beinhaltet die Entwicklung einer Augmented Reality Lösung zur Anforderungsaufnahme Fahrerloser Transportsysteme. Seit 02.01.2023 ist Herr Panter wissenschaftlicher Mitarbeiter am BIBA und arbeitet im Projekt MEXOT. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Mensch-Technik-Interaktion und Augmented Reality.

Projekte

MEXOT Intelligente Arbeitsergonomie mittels sensorischer Exoskelette und autonomen Transportsystemen für die erweiterte Mensch-Technik-Interaktion im Automobilumschlag
KoMILo Kontextabhängige, KI-basierte Schnittstelle zur multimodalen Mensch-Technik-Interaktion mit technischen Logistiksystemen
VirtuOS Multi-kriterielle Optimierung der Position und Konfiguration von 3D-Sensoren durch Virtual Reality für flexible Automatisierungslösungen in der Logistik
safeguARd Nutzfahrzeug-Assistenzsystem zur Steigerung des Sicherheitsniveaus auf Basis von Augmented Reality
QUEST Gamification for Qualification of Offshore Wind Energy Service Technicians

Kontakt

M.Sc. Lars Panter
BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH
Hochschulring 20
28359 Bremen
Telefon +49(0)421/218-50187
e-Mail