len

M.Sc Indah Lengkong

Senior Research Associate in der IKAP-Abteilung Intelligente IuK-Umgebungen für die kooperative Produktion

Lebenslauf

Nach ihrem Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen in Indonesien und einem doppelten Master-Abschluss in International Business und Logistik an der University of Wollongong, Australien, arbeitete Indah Lengkong von 2008 bis 2015 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Maritime Logistik an der Jacobs University Bremen. Dort war sie für das Projektmanagement europäischer Projekte verantwortlich, die sich hauptsächlich auf den maritimen Forschungs- und Bildungsbereich sowie auf die Forschung zur Hafen- und Containerterminalentwicklung konzentrierten.

Im August 2015 begann sie ihre Tätigkeit am BIBA und war verantwortlich für die wissenschaftliche Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation des Bremer Forschungsclusters für Dynamik in der Logistik (LogDynamics). Seit August 2016 ist sie für das Projektmanagement der vom BIBA koordinierten EU-geförderten Projekte verantwortlich.

Projekte

WASABI Webshop für digitale intelligente Unterstützung und Mensch-KI-Kollaboration in der Fertigung
TrackInWare Anlageneffizienz durch erschwingliche Echtzeit-Tracking-Systeme
COALA Kognitive Assistenz für die agile Fertigung unterstützt durch vertrauenswürdige künstliche Intelligenz
UPTIME Unified Predictive Maintenance System
FALCON Feedback mechanisms Across the Lifecycle for Customer-driven Optimization of iNnovative product-service design

Kontakt

M.Sc Indah Lengkong
BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH
Hochschulring 20
28359 Bremen

Telefon +49 421 218-50 189
e-Mail
Sprachen Englisch, Deutsch, Indonesisch
ORCID 0000-0001-9027-2074
ReseachGate-Profil von Indah

M.Sc Indah Lengkong

Senior Research Associate in der IKAP-Abteilung Intelligente IuK-Umgebungen für die kooperative Produktion

Kontakt
Telefon +49 421 218-50 189
e-Mail

Termine:
KI für Lean IoT
8. August 2024, Oldenburg
Wie geht Produktion und Logistik echt „grün“?
09. September 2024, BIBA, Bremen
Transparente Supply Chains in der Logistik
18. September 2024, online
Wertschöpfung mit der Energiewende gestalten
25. September 2024, BIBA, Bremen

Weitere Veranstaltungen