Schulung „Selbststeuerung in der Produktion und Logistik“

Im Rahmen der Schulung „Selbststeuerung in der Produktion und Logistik“ lernen Sie in unserer praxisnahen Lernfabrik die Möglichkeiten und Potenziale der Selbststeuerung für Ihr Unternehmen kennen. Hierbei setzen Sie sich aktiv mit mobilen Technologien und Produkten auseinander und beschäftigen sich mit der effizienten Planung und Steuerung logistischer Prozesse sowie technischer Systeme. Nicht zuletzt schauen wir uns adaptive Systeme für eine sich ändernde Umwelt an und überlegen gemeinsam, welche Möglichkeiten die vorgestellten Technologien und Lösungen auch für Ihr Unternehmen mit sich bringen.

Nutzen

Durch die Teilnahme an der Schulung

  • werden Sie bei der Potenzialermittlung zu CPS in Ihrem Unternehmen unterstützt.
  • lernen Sie konkrete Einsatzbedingungen sowie Vor- und Nachteile von dezentralen und zentralen Steuerungen für Ihre Logistikaufgaben kennen.
  • erfahren Sie grundlegende Eigenschaften der vermittelten Technologien und Möglichkeiten für Ihre Anwendung.
  • lernen Sie Potenziale und Grenzen für die Selbststeuerung logistischer Prozesse sowie für das Zusammenwachsen des Material- und Informationsflusses kennen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte (Techniker, Ingenieure) mit Bezug zur Produktion bzw. Logistik

Inhalte der Schulung

  • Grundlagen des Konzepts Industrie 4.0
  • mobile Technologien in der Logistik
  • smarte Produkte
  • Grundlagen des Konzepts Selbststeuerung logistischer Prozesse
  • sichere Mensch-Roboter-Interaktion

Erforderliche Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der Logistik, ihrer Aufgaben und Prozesse

Nächster Termin

20. November 2017

Zur Anmeldung

Ihre Ansprechpartner für die Schulung

Prof. Dr.-Ing. Michael Freitag

Tel.: +49(0)421 218-50002
E-Mail: fre@biba.uni-bremen.de

 


Dr.-Ing. Christian Gorldt

Tel.: +49(0)421 218-50100
E-Mail: gor@biba.uni-bremen.de

 


Dipl.-Wirtsch.-Ing. Michael Teucke

Tel.: +49(0)421 218-50159
E-Mail: tck@biba.uni-bremen.de 

Termine:
3. Energie-Effizienz Netzwerktreffen
22. November 2017, Brake
LDIC 2018
20. - 22. Februar 2018, Bremen
SysInt
19. - 20. Juni 2018, Hannover

Weitere Veranstaltungen