Breakbulk Europe 2018 – ein voller Erfolg und das BIBA mittendrin

19.06.2018


Quelle: bremenports GmbH & Co. KG

Die Erwartungen waren hoch. Und letztlich sind sie sogar übertroffen worden. Rund 500 Aussteller und gut 10.000 Besucher konnte die erstmalig in Bremen ausgerichtete Messe verzeichnen. Die Veranstaltung bot den gewünschten Raum für einen intensiven Austausch der Hafenexperten aus aller Welt. „Bremen kann Hafen und Bremen kann Messe. Und in der Kombination ist unser Leistungspaket unschlagbar“, so die Bilanz von Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen nach den drei Messetagen. „Ich freue mich, dass wir im kommenden Jahr erneut zeigen können, dass Bremen ein idealer Standort für diese Veranstaltung ist.“

Die BreakBulk Europe ist die Leitmesse der Hafenwirtschaft für alle Güter, die nicht containerisiert verschifft werden. Die Veranstaltung hatte in den letzten Jahren immer in Antwerpen stattgefunden und war in diesem Jahr zum ersten Mal in Bremen an den Start gegangen. Auf der Messe stellen neben den Hafenstandorten auch Reedereien und die Hafenwirtschaft ihre vielfältigen Kompetenzen aus. Auch das BIBA war ein Teil der Success Story auf dem Gemeinschaftstand Bremen/Bremerhaven: Unsere Expertise in der Logistikforschung ist auf reges Interesse der Wirtschaft gestoßen.

Weitere Informationen

<- Zurück zur Übersicht

Termine:
10. Ingenieurinnen-Sommeruni
6. - 24. August 2018, Bremen
SMM 2018
4. - 7. September 2018, Hamburg
Industrie 4.0 Schulung
10. September 2018, Bremen
35. Deutscher Logistik-Kongress
17. - 19. Oktober 2018, Berlin
Industrie 4.0 Schulung
19. November 2018, Bremen

Weitere Veranstaltungen