3D-Modellierung für Schülerinnen – Zweiter MINT4girls Workshop im BIBA

30.01.2024


Bild: Aleksandra Himstedt

Am 22. Januar hat das BIBA einen weiteren Workshop im Rahmen des Projektes MINT4girls durchgeführt, zu Gast waren Schülerinnen der Gerhard-Rohlfs-Oberschule. Der Workshop bot die spielerische Auseinandersetzung mit dem Thema „Simulation und Modellierung“. Die Mädchen konnten Gebäude und Gegenstände auf dem Campus der Universität Bremen in 3D-Modelle umsetzen. Die Analogie zu virtuellen, Jugendlichen aus Computerspielen gut bekannten Welten sorgte für Begeisterung.

Mit dem Auftrag – Schülerinnen für ein naturwissenschaftliches oder technisch orientiertes Studium zu gewinnen – engagiert sich das BIBA im Projekt MINT4girls des Bildungszentrums der Wirtschaft im Unterwesergebiet (BWU). Das Projekt bietet Schülerinnen die Möglichkeit, in die aufregende Welt der MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) einzutauchen und spannende Erfahrungen sowie Inspiration für ihre Berufswahl zu sammeln.

Weitere Informationen

<- Zurück zur Übersicht

Termine:
KI für Lean IoT
8. August 2024, Oldenburg
BIBA auf der SMM 2024
3. - 6. September 2024, Hamburg
Wie geht Produktion und Logistik echt „grün“?
09. September 2024, BIBA, Bremen
Transparente Supply Chains in der Logistik
18. September 2024, online
BIBA auf der ENVOCONNECT 2024
19. - 20. September, Bremerhaven

Weitere Veranstaltungen